Weihnachtskuchen mit Joghurtbutter

ZUTATEN:

» 500 g Weizen- oder Dinkelmehl
» 150 g Zucker
» 250 g MEGGLE Joghurtbutter
» 250 g Magerquark
» 200 g Mandeln, fein gehackt
» 200 g Marzipan, klein geschnitten
» 3 EL Amaretto-Sultaninen (Sultaninen 3 Tage lang in Amaretto einlegen)
» 1 Prise Backpulver
» 1 Prise Lebkuchengewürz
» 1 Prise Salz
» etwas geschmolzene Butter zum Bestreichen


Zubereitung:

Alle Zutaten in der Teigmaschine oder mit den Knethaken des Handrührgeräts verkneten. Kleine Förmchen (z.B. ein Muffinblech) fetten, den Teig hinein geben und bei 150°C (bei Umluft und Unterhitze) ca. 30 Minuten backen.

Anschließend mit der geschmolzenen Butter bestreichen und in Vanillezucker wenden.

Ein Rezept vom Restaurant Etage im Café Stocker, von Lutz Hoyer.




Weitere Rezepte