Mini Gemüsekuchen mit Kräuterbutter verfeinert

ZUTATEN:

» 20 g MEGGLE Kräuterbutter original
» 100 g Champignons
» ½ Paprikaschote
» 2 Frühlingszwiebeln
» 200 g roter Thunfisch
» 1 Zweig Rosmarin, gehackt
» 5 Eier
» 250 g Mehl
» 1 Päckchen Backpulver
» 200 ml Weißwein
» Salz (Meersalz)
» Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung:

Champignons waschen und in dünne Streifen schneiden. Anschließend in einer Pfanne mit etwas Öl braten, danach abkühlen lassen.
Paprikaschote waschen, Strunk und Kerne entfernen und in ca. 4 mm kleine Würfel schneiden. Die Wurzeln und das Grüne der Frühlingszwiebeln abschneiden und sie anschließend in dünne Scheiben schneiden. Den Thunfisch in feine Würfel schneiden.
Mehl in eine große Schüssel geben und mit Backpulver mischen. Wein, MEGGLE Kräuterbutter und Eier hinzufügen und alles verrühren, bis eine feine, homogene Masse entsteht. Anschließend den Thunfisch und das Gemüse hinzugeben und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Danach in kleine Förmchen geben und in den auf 180°C vorgeheizten Backofen stellen. Für +/- 45 Minuten backen.
Der Kuchen ist fertig, wenn die Messerspitze sauber wieder aus dem Kuchen kommt.




Weitere Rezepte