Zucchinitürmchen mit Hack-Mais-Füllung und Kräuterbutter

ZUTATEN:

» 1 Dose Gemüsemais (212 ml; Abtr.gew.: 140 g)
» 1 kleine Zwiebel
» 300 g Beefsteak-Hackfleisch
» 75 g MEGGLE Kräuterbutter
» schwarzer Pfeffer
» Salz
» 4 Zucchini (à 250 g)
» 1 TL Instant-Gemüsebrühe
» Basilikum zum Garnieren


Zubereitung:

Mais abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Hack mit Maiskörnern, Zwiebel und weicher Butter verkneten, mit Pfeffer und wenig Salz würzen. Zucchini waschen, putzen und in je 4 Stücke schneiden. Mit einem Messer Zucchini aushöhlen, dabei einen Rand stehen lassen. Hackmasse in die Zucchini füllen. In eine Auflaufform setzen. 300 ml heißes Wasser mit Brühe verrühren, in die Form gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten garen. Mit Basilikum garnieren. Dazu schmeckt Baguettebrot.




Weitere Rezepte