Tagliatelle mit Roter Bete und Tafelspitz in Meerrettich-Sauce

ZUTATEN:

» 1,2 Kilogramm Tafelspitz
» 1 Zwiebel
» 2 Lorbeerblätter
» 3 Wacholderbeeren
» 5 Gewürznelken
» Salz
» 1 Teelöffel Pfefferkörner
» 350 Gramm Rote Bete
» 2 Saft-Orangen
» 1 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
» 1/2 Teelöffel Koriandersamen
» Pfeffer
» 1 Prise Zucker
» 1 Esslöffel Weißwein-Essig
» 1/2 Bund Petersilie
» 1/2 Bund Schnittlauch
» ca. 2 Zentimeter frischer Meerrettich
» 200 Gramm Tagliatelle-Nudeln
» 100 Gramm MEGGLE Feine Sahne zum Kochen (15 Prozent Fett)
» Alufolie


Zubereitung:

Fleisch waschen, abtropfen lassen. Zwiebel schälen, halbieren und in einer Pfanne ohne Fett mit der Schnittfläche nach unten ca. 5 Minuten anbraten. Ca. 3 Liter Wasser, Lorbeerblätter, Wacholder, Nelken, Salz, Zwiebel und Pfefferkörner in einem großen Topf aufkochen. Fleisch zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 2 1/2 Stunden köcheln lassen. Zwischendurch mit einer Schaumkelle den entstehenden Schaum von der Brühe abschöpfen.

Rote Bete putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Orangen halbieren und auspressen (Saft sollte 200 Milliliter ergeben). Kreuzkümmel und Koriander in einer Pfanne ohne Fett 2-3 Minuten rösten, dabei mit einem Holzlöffel umrühren (vorsichtig, denn Gewürze können schnell verbrennen, sie sollen einen angenehmen Duft verströmen). Rote Bete-Würfel dazugeben und ca. 1 Minute anbraten. Mit Orangensaft ablöschen, aufkochen und 15-20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig abschmecken.

Petersilie und Schnittlauch waschen und trocken schütteln. Petersilienblätter abzupfen und fein hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden, einige Röllchen dabei zum Garnieren beiseitelegen. Meerrettich schälen und fein reiben. Fleisch aus der Brühe nehmen, in Alufolie wickeln und warm halten. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.

Brühe durch ein Sieb gießen. 200 Milliliter Brühe in einen kleinen Topf geben, restliche Brühe anderweitig verwenden. Brühe aufkochen und bei starker Hitze ca. 5 Minuten etwas reduzieren lassen. Kräuter, Meerrettich und MEGGLE Feine Sahne zum Kochen dazugeben und weitere 3-4 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rote Bete evtl. nochmal erhitzen. Nudeln abgießen. Fleisch in Scheiben schneiden. Fleisch, Nudeln, Rote Bete und Soße auf Tellern anrichten. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Pro Portion ca. 3440 kJ, 820 kcal. E 63 g, F 41 g, KH 49 g





Weitere Rezepte