Zwetschgenstreuselkuchen mit Joghurt-Butter

ZUTATEN:

Für den Teig:
» 250 g MEGGLE Joghurtbutter,
» 250 g Zucker,
» etwas Zimt,
» 5 Eier,
» 250 g Mehl,
» 1 TL Backpulver,
» 500 g entsteinte frische Zwetschgen

Für die Streusel:
» 120 g Mehl,
» 70 g MEGGLE Joghurtbutter,
» 70 g Zucker,
» 1 Msp. Zimt


Zubereitung:

Die MEGGLE Joghurtbutter, den Zucker und den Zimt schaumig schlagen. Die Eier nach und nach dazugeben. Am Schluss das Mehl mit dem Backpulver unter die Masse heben. Die Masse in eine gebutterte und gemehlte Springform geben. Die entsteinten und geviertelten Zwetschgen obenauf legen. Das Mehl, die MEGGLE Joghurt-Butter, den Zucker und den Zimt zwischen den Fingern zu Streuseln reiben und gleichmäßig über den Kuchen verteilen. Bei 180 °C etwa 50 Minuten backen.




Weitere Rezepte