Überraschungshühnchen mit Kräuterbutter und Knoblauchbutter

ZUTATEN:

» 4 Hühnerbrüste ohne Haut,
» 30 g MEGGLE Kräuterbutter original,
» 30 g MEGGLE Knoblauchbutter,
» 2 Eier,
» Salz,
» Pfeffer,
» Mehl,
» 200 g weiße Brösel,
» 2 EL Öl zum Backen,
» 2 Zitronen


Zubereitung:

Die Hühnerbrüste waschen, trocken tupfen und in jeweils drei etwa gleich große Teile schneiden. Die Teile etwas platt klopfen und in jedes Stück eine kleine Tasche schneiden. Danach jeweils ca. 5 g MEGGLE Kräuterbutter original bzw. MEGGLE Knoblauchbutter in die Taschen füllen.
Die Eier verquirlen. Die gefüllten Hühnerbrustteile mit Salz und Pfeffer gut würzen und nacheinander in Mehl, verquirltem Ei und weißen Bröseln wenden.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Stücke darin - nicht zu heiß - goldbraun backen. Die Zitronen in jeweils sechs Spalten schneiden. Das Fleisch mit Küchenpapier entfetten und mit Zitronenspalten servieren.




Weitere Rezepte